Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/42/d293549540/htdocs/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 310

Beim traditionellen Weihnachtsreiten, dass dieses Jahr vom benachbarten Reit-und Fahrverein organisiert wurde, war viel geboten. Zwei junge Reiterinnen zeigten ein Pas de Deux. Die kleinsten Reitschüler verzauberten mit dem Märchen von „Schneewittchen“ und die schon Sattelfesteren präsentierten einen Stangenparcour. Als dann die Voltigierer des Vereins und der Pferdegaudi ihre Übungen vorstellten kam der eine oder andere aufgrund der Akkrobatik gar nicht mehr aus dem Staunen heraus.

Der Ponyhof Wolf stellte seinen Mannschaftsreitsport die Mounted Games vor. Eindrucksvoll zeigten sie ihre reiterlichen als auch athletischen Fähigkeiten und wurden vom Publikum euphorisch angefeuert. Auch der Circus La Strada gab sich die Ehre und erzeugte viele Lacher als sich das kleine Shetty Alf erstmal selbstständig machte und aus der Manege ausbrach. Kurzerhand wurde das Puplikum mit einbezogen und Kaltblut Max und Shetty Alf konnten ihr Können zeigen. Strahlende Augen erzeugte der Nikolaus mit seiner Pferdekutsche und den Geschenken.

Ein großes Danke geht an alle Teilnehmer und Organisatioren und an alle Pferde die so brav mitgemacht haben.

Dankeschön auch an die Besucher, den dritten Bürgermeister Herrn Schneck und ihr Interesse an unserer Jugendarbeit.

Frohe Weihnachten

Kategorien: allg. Beiträge